Imageträger Sport 2020 – JBBL und NBBL geehrt
25. Januar 2021

Unsere Bundesliga-Mannschaften waren auch 2020 ein Imageträger Sport der Stadt Gießen. Die Stadt würdigt mit der Auszeichnung jedes Jahr Sportler, die den Namen Gießens repräsentieren. Normalerweise wird die Ehrung bei der Feierstunde des Sports übergeben, in diesem Jahr gab es die Urkunde frei Haus.

Auch wenn 2020 in der JBBL und NBBL nicht viele Spiele stattfinden konnten, hatten sich unsere beiden Mannschaften im Frühjahr souverän für die Playoffs qualifiziert. Neben den eigenen sportlichen Erfolgen stehen die Teams von Marcus Krapp und Patrick Unger sowie Ivica Piljanovic und Sherman Lockhart auch für die Förderung heimischer Talente mit dem Ziel Profi-Basketball.

Wir bedanken uns für die Auszeichnung und hoffen, dass wir bald wieder unseren Teil dazubeitragen können, den Namen Gießens in die Welt zu tragen.

U12: Jaroslaw Zinn zieht zum Korb im Spiel gegen Hanau
Weitere Beiträge

 

Gute Ergebnisse bestätigen – U9 bis U14 aktiv

Gute Ergebnisse bestätigen – U9 bis U14 aktiv

Zweites Spielwochenende für die Oberliga-, Landesliga- und Kreisliga-Teams der Basketball-Akademie GIESSEN 46ers. Während die beiden Teams im U14-Wettbewerb am Sonntagnachmittag zuhause auflaufen, geht es für die drei jüngeren Teams, die im Einsatz sind auf Reisen. Wenn auch für die U11 nur innerhalb der Stadt.

mehr lesen
In Fellbach gefordert – Nächster Top-Gegner

In Fellbach gefordert – Nächster Top-Gegner

Der nächste schwere Gegner wartet auf die Regionalliga-Jungs der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Bei der Reise zu den Fellbach Flashers geht es gegen einen erfahrenen, physischen Gegner, der beide Auftaktpartien siegreicht gestaltet hat.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ