Helau oder Alaaf?
8. Februar 2024
Faschingssamstag in der Sporthalle Gießen-Ost. Heißt es im JBBL-Duell zwischen den ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers und dem Team Bonn/Rhöndorf am Ende Helau oder Alaaf?

Weniger karnevalistisch ging es für die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers am vergangenen Wochenende zu. Hessenderby war angesagt und es ging für die Mannschaft zur Eintracht Frankut und den Fraport Skyliners. Dabei legten die Jungs von Christoph Wysocki ein gutes zweites Viertel aufs Parkett und holten sich nachdem sie lange leicht im Rückstand waren, die 32:31-Halbzeitführung. Doch nach dem Seitenwechsel drehte das Team aus der Mainmetropole auf und am Ende stand eine 63:95-Niederlage.

Nun wartet das Nachholspiel gegen die Rheinländer auf die Jung-46ers. Das Duell zwischen den beiden Teams gab es bereits in der Vorrunde, da behielten die Bonner die Oberhand. Mit der 96:105-Niederlage nach Verlängerung entschied sich in der Vorrunde 5 zum Glück nichts, beide Teams erreichten mühelos die Hauptrunde. Mit 32 Punkten hatte Louis Sutor brilliert und lange war die BBA-Defensive eine zu große Herausforderung gewesen.

Doch irgendwann fand Max Becker die richtige Lösung und der ehemalige BBA-Assistenztrainer führte sein Team zum Sieg. Auf dem Feld kann er dabei vor allem auf den 2009er Point Guard Malik Idbihi vertrauen. 18,2 Punkte erzielt er pro Partie. Dazu kommt mit Rafael Kliem ein Guard, der 12,9 Punkte erzielt und Big Man Leonhard Franzen sorgt im Schnitt mit 10,6 Punkten und 9 Rebounds für Trouble.

Carl Chromik

Samstag
10. Februar 2024

13.30 Uhr

Sporthalle Gießen-Ost

 

Foto: spopixx.de

Weitere Beiträge  
Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Die Nachwuchsarbeit der 46ers-Familie ist mit der Bronze-Plakette zertifiziert worden. Bei der Prüfung durch den Deutschen Basketball-Ausbildungsfonds in Zusammenarbeit mit easyCreditBBL und 2. Basketball-Bundesliga wurde mit Spielern und Trainern gesprochen und die Infrastruktur vor Ort begutachtet.

mehr lesen
Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ