Hessenmeisterschaft U14: Rhein-Main überrumpeln
16. März 2024

Nach Platz in der U14 OL Rückrunde steht an diesem Wochenende die Hessenmeisterschaft für das Team der Basketball-Akademie GIESSEN 46ers auf dem Programm. Die Jungs von Chris Müller wollen sich um mindestens einen Platz gegenüber der Rückrunde verbessern, um die Saison fortzuführen.

Der TV Hofheim und die Fraport Skyliners gehen als Favoriten ins zweitägige Turnier und neben unserem BBA-Team ist auch der ACT Kassel noch dabei. Gespielt wird am Samstag und Sonntag in Hofheim.

Die vorvergangene Woche war die perfekte Einstimmung für die Mittelhessen, am Ende aber nicht mit dem optimalen Ergebnis. Erst das Spiel bei den Skyliners, dann Doppelschlag zuhause gegen Hofheim und Kassel. Drei Niederlagen, die ersten beiden deutlich und die dritte nach Verlängerung, waren nicht das gewünschte Ergebnis. Mit Verletzungen und Blessuren standen Chris Müller allerdings auch nicht alle Spieler zur Verfügung. Mit Nick Langner und Cedric Herbert fehlen auch am Wochenende zwei große Spieler, was gegen die lang gewachsenen Rhein-Main-Teams zu Problemen führen wird.

Die Mittelhessen wollen dagegen mit ihren Guards um Jaroslaw Zinn, Louis Syzmanski oder Jake Robinson punkten. Mit dem 40 Punkte-Spiel von „Jaro“ im ersten Aufeinandertreffen mit den Skyliners gelang der Sieg gegen die körperlich überlegenen Frankfurter. Das Müller-Team hat sich in der Woche speziell auf alle drei Teams vorbereitet und will die Gegner überrumpeln. 

Spielplan:

Samstag – Sporthalle der Heiligenstock-Schule, Hofheim-Marxheim

16:00 Uhr  TV Hofheim – ACT Kassel
18:00 Uhr Fraport Skyliners – Basketball Akademie Gießen 46ers 

Sonntag – Brühlwiesenhalle (alt), Hofheim

10:00 Uhr TV Hofheim – Basketball Akademie Gießen 46ers 
12:00 Uhr Fraport Skyliners – ACT Kassel
15:00 Uhr ACT Kassel – Basketball Akademie Gießen 46ers
17:00 Uhr TV Hofheim – Fraport Skyliners

Podest der BBA-Challenge
Weitere Beiträge

 

Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Die Nachwuchsarbeit der 46ers-Familie ist mit der Bronze-Plakette zertifiziert worden. Bei der Prüfung durch den Deutschen Basketball-Ausbildungsfonds in Zusammenarbeit mit easyCreditBBL und 2. Basketball-Bundesliga wurde mit Spielern und Trainern gesprochen und die Infrastruktur vor Ort begutachtet.

mehr lesen
Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ