Hinspiel vergessen machen
16. Dezember 2023
Das Jahr 2023 endet, wie die Saison in der 2. Regionalliga angefangen hat. Die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers treffen auf die SG TV Dürkheim/BI Speyer 2. Am Samstag um 14 Uhr ist Tipp-Off in der Osthalle.

Ein bitteres Spiel erlebten die Jungs von Trainer Ivica Piljanovic in der Vorwoche. Sah es zur Mitte des 2. Viertels gegen Bensheim noch sehr gut aus, wendete sich dann das Blatt. Aus dem 39:15-Vorsprung gegen den Tabellenführer wurde in der zweiten Halbzeit ein knappes Spiel mit dem 79:90-Ausgang für die Mittelhessen.

Ein anders, aber ebenfalls bitteres Spiel war das Hinspiel. In Dürkheim unterlag die Akademie vor drei Monaten mit 95:63. David Pisic und Mateja Basic rangen die Gießener zum Saisonauftakt fast im Alleingang nieder.

Doch wenn am Samstag sich die Wege in der heimischen Sporthalle Gießen-Ost kreuzen, werden die Vorzeichen andere sein. Nachdem Speyer am 2. Spieltag als einziges Team der Liga auch Bensheim hoch besiegte, sahen sie wie ein Favorit auf den Aufstieg aus. Doch in den letzten Wochen stachen vor allem das 40:120 in Kassel und das 36:124 in Frankfurt ins Auge. Die Erklärung, warum das Team zwei Gesichter zeigt, ist klar: Das Team hat zwei Gesichter. Waren zu Saisonbeginn alle ProB-Spieler dabei, reiste zuletzt nur die zweite Garde auswärts an. Drei Spieler vom ersten Spieltag waren in Kassel dabei, in Frankfurt war es nur einer und Dwain Vidakovic erzielte gegen Gießen und Bensheim keine Punkte.

Vor allem David Pisic fehlt den Pfälzern, der in der ProB 10,0 Punkte für den Tabellenzehnten erzielt. Mit 17,6 Punkten ist er der zweitbeste Werfer seines Teams in der Regionalliga. Die 17,8 Punkte von Mateja Basic und die 16,5 Punkte von Marko Dordevic fehlen dem Tabellensechsten allerdings schmerzlich. Dass die Doppellizenzspieler am Samstag in Gießen auflaufen, ist allerdings unwahrscheinlich, da die ProB in Ehingen ein wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt hat.

Carl Chromik

Samstag
16. Dezember 2023

14.00 Uhr

Sporthalle Gießen-Ost

Weitere Beiträge

 

JBBL-Tryout: Deine Chance auf Leistungssport

JBBL-Tryout: Deine Chance auf Leistungssport

Die ROTH Energie Basketball Akademie GIESSEN 46ers gehen auch in der Saison 2024/25 wieder mit ihrer JBBL-Mannschaft (Jugend Basketball-Bundesliga) an den Start. Hierfür kommen alle Spieler der Jahrgänge 2009 und 2010 in Frage.

mehr lesen
NBBL-Tryout: Deine Chance auf Nachwuchs-Bundesliga

NBBL-Tryout: Deine Chance auf Nachwuchs-Bundesliga

Die ROTH Energie Basketball Akademie GIESSEN 46ers gehen auch in der Saison 2024/25 wieder mit ihrer NBBL-Mannschaft (Nachwuchs Basketball-Bundesliga) an den Start. Hierfür kommen alle Spieler der Jahrgänge 2006, 2007 und 2008 in Frage. Wenn ihr dabei sein wollt, kommt zum ersten Tryout am 6. März!

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ