2 aus 2 – Perfekter Ferienstart
24. Oktober 2022
Nur zwei Teams hatten zu Beginn der Herbstferien noch eine Aufgabe auf dem Court zu verrichten. Sowohl die U14 als auch die U16 lösten diese erfolgreich und haben sich nun wie alle anderen Teams ein freies Wochenende verdient.

U16 Oberliga: TV Babenhausen – Basketball-Akademie GIESSEN 46ers 93:112 (51:52)

Erster Saisonsieg für die U16 von Manuel Grün! Die Mischung aus den JBBL- und U14-Spielern konnte sich in der zweiten Halbzeit gegen die Gastgeber aus Babenhausen durchsetzen. Während Babenhausen die ersten drei Spiele gewonnen hatte, waren die Gäste sieglos geblieben. In der ersten Halbzeit waren beide Teams noch auf Augenhöhe in einem sehr offensiv geprägten Spiel. Doch während die Grün-Jungs nochmal nachlegen konnten, mussten die Gastgeber dem Tempo etwas Tribut zollen und die Gießener holten sich den 112:93-Erfolg. 

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers: Adrian Aljija, Elias Genius, Felix Meyer, Gustav Haas, Jordan Lockhart, Julius Volz, Louis Schiettinger, Louis Sutor, Luca-Noel Nickel, Max Bartylak, Neoh Bauer, Siran Peuker

U14 Oberliga: TV Langen – Basketball-Akademie GIESSEN 46ers 46:80 (28:32)

Die kurze Rotation der U14 setzte sich in Langen schnell ab und führte nach dem ersten Viertel mit 19:8. Doch im zweiten Abschnitt taten sich die Jungs von Trainer Jan Schneider schwer und ließen sie zu viele Punkte der Gastgeber zu. Bis auf 26:25 kamen die Südhessen heran ehe Elias Genius für die 32:28-Halbzeitführung sorgte. 

Nach dem Seitenwechsel spielten die Schneider-Jungs aber die bis dato beste Halbzeit der Saison. Neben Elias Genius und Luca-Noel Nickel zeigte auch Nick Schneider, dass er als Scorer in Erscheinung treten kann. 25 Punkte machte er im Spiel und war damit erstmals Topscorer. Über das 56:40 nach drei Vierteln zogen die nun defensiv auch mit 100% Einsatz in der kleinen Besetzung spielenden Jung-46ers weiter davon. Nur sechs Punkte erlaubten sie Langen und holten sich den sechsten Saisonsieg und bleiben ungeschlagen an der Seite der Skyliners das Top-Duo der Oberliga.

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers: Elias Genius (24), Jan Hahne (5), Jarno Kisignacz (4), Leonard Tandler, Luca-Noel Nickel (14), Nick Schneider (25), Steven Hawk (8)

Daniel Bauer
Weitere Beiträge  
Revanche geglückt – NBBL an Tabellenspitze

Revanche geglückt – NBBL an Tabellenspitze

Die NBBL-Mannschaft der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers ist Tabellenführer der Gruppe B West! Durch den 90:74-Sieg über das Team Südhessen holten sich die Jungs um Topscorer Jon Ukaj vorerst den ersten Platz ihrer Gruppe.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ