In Urspring positiv starten
19. Januar 2024
Über ein Monat Pause liegen hinter den NBBL-Jungs der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. An der Stätte der letztjährigen Playoffs geht es nun am Sonntag zum ersten Spiel 2024.

Schon am 10. Dezember war für die NBBL-Mannschaft der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers Pause. Nach der unglücklichen Niederlage in Bamberg hatten die U19-Jungs viel Zeit sich zu regenerieren, Weihnachten zu feiern und sich dann auf die letzte Saisonphase vorzubereiten.

Für das Team Ehingen begann das Jahr 2024 dagegen bereits vor zwei Wochen mit der Partie gegen Ludwigsburg. Gegen die bis dato ungeschlagene Porsche BBA gab es ein spannendes Spiel, in dem sich die Internatsschüler aus Urspring  im dritten Viertel absetzten und den 67:61-Sieg holten. Mit sechs Siegen und vier Niederlagen rangiert Urspring in der zerklüffteten Tabelle auf dem dritten Platz.

Das Hinspiel war eine Angelegenheit auf Augenhöhe. Im zweiten Viertel hatte sich Urspring etwas abgesetzt, mit einer guten Defensive gingen die BBA-Jungs aber nach dem dritten Viertel sogar führend in die letzten zehn Minuten. Dort setzten sich die Schwaben aber in einer offensiv geführten Partie mit 90:95 durch.

Sowohl im Hinspiel als auch in der gesamten Saison ist Jared Grey eine der wichtigsten Stützen im Offensivspiel des Vorjahres-Top4-Teilnehmers. 14,1 Punkte trägt der Forward pro Spiel bei, am 3. Spieltag waren es sogar 30 Zähler. Noch etwas effektiver agiert Jorke Aav, der 15,4 Punkte markiert und 4,3 Assists spielt. Die beiden Leistungsträger und weitere NBBL-Akteure spielen auch in der ProB-Mannschaft von Ehingen wichtige Minuten. Dort sind sie Teamkollegen des letztjährigen BBA-Centers Finn Döntgens.

Der Blick in die Tabelle sieht für die Mittelhessen nach neun von vierzehn Spielen nicht rosig aus. Zwei Siege Rückstand auf Bamberg und Chemnitz sowie der verlorene direkte Vergleich gegen die Franken lassen den Klassenerhalt zu einer großen Herausforderung werden. Mit der Pause im Rücken und dem Wissen, gegen Urspring mithalten zu können, wollen die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers dennoch alles möglich machen.

Carl Chromik

Sonntag
21. Januar 2024

15.00 Uhr

Junge Sporthalle Urspring

Weitere Beiträge  
Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Die Nachwuchsarbeit der 46ers-Familie ist mit der Bronze-Plakette zertifiziert worden. Bei der Prüfung durch den Deutschen Basketball-Ausbildungsfonds in Zusammenarbeit mit easyCreditBBL und 2. Basketball-Bundesliga wurde mit Spielern und Trainern gesprochen und die Infrastruktur vor Ort begutachtet.

mehr lesen
Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ