JBBL voran gebracht: Tobi Bender verlässt BBA
6. Juni 2023

Im letzten Sommer kehrte Tobias Bender aus Frankfurt nach Gießen zurück und übernahm als JBBL-Headcoach bei den ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Nun trennen sich die Wege des A-Lizenz-Trainers und der Akademie wieder. Dem Gießener Basketball wird Tobi aber auch weiterhin erhalten bleiben.

Leonhard Rumpel

Bei den Gießen Pointers aufgewachsen, kehrte Tobi Bender zur Saison 2022/23 nach Gießen zurück. Nach seiner Zeit als Jugendtrainer der Fraport Skyliners übernahm er das Amt des JBBL-Headcoaches bei den ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Nach einer Saison mit vielen Höhen und Tiefen, führte er sein Team in der 1. Playdown-Runde am Ende souverän zum Klassenerhalt. In vielen Trainingseinheiten sorgte er dafür, dass die U16-Bundesliga-Spieler indivduell vorankamen und gut vorbereitet in die neue Saison starten können. Dazu besetzte der 27-Jährige die Position des Co-Trainers in der Regionalliga, wo er auch einige Spiele als Chef an der Seitenlinie übernehmen musste.

Die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers wünschen Tobi  sowohl privat als auch im weiteren Verlauf seiner Karriere alles Gute! Ein Nachfolger als JBBL-Headcoach arbeitet bereits mit der Mannschaft und wird gesondert vorgestellt.

Nachwuchskoordinator Sherman Lockhart: „Wir danken Tobi für seine Arbeit in der letzten Saison bei uns im Verein. Wir hätten gerne mit Tobi weiter gemacht, am Ende stimmten unsere Vorstellungen für eine weitere Zusammenarbeit aber nicht überein. Wir wünschen ihm alles Gute und die Basketball-Welt ist ja klein, da werden wir uns bestimmt noch das ein oder andere Mal begegnen.“

Tobias Bender: „Ich möchte mich für das Jahr bei den 46ers und bei meiner Mannschaft bedanken. Die Jungs haben in dieser Saison eine super Entwicklung hingelegt und sich auch als Team super entwickelt. Es war eine gute Zeit und wünsche dem Verein alles Gute für die Zukunft.“

Leonhard Rumpel
Weitere Beiträge  
Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen
U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

Für die bevorstehende Saison 2024/25 sichten die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers,
neue Spieler, die die U12-Teams in der Oberliga und Landesliga verstärken können. Bist du ein leistungsorientierter Spieler, der sich in einem wettbewerbsorientierten Umfeld beweisen und sowohl persönlich als auch sportlich weiterentwickeln möchte? Dann besuche unsere Sichtung am 23. und 27. Mai und überzeuge unseren Coaching Staff mit deinen Fähigkeiten.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ