Vom „Rookie“ bis zum „Allstar“ mit der „kinder+Sport Basketball Academy“

Als Grundsatz der „kinder+Sport Basketball Academy“ gilt: Wer sich ständig verbessern möchte, zudem motiviert ist, grundlegende Basketball-Techniken zu erlernen und sich Tipps & Tricks der Profis abschauen möchte, der ist hier genau richtig.

Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination – Das Erlernen dieser vier Basketball-Fertigkeiten steht bei der „kinder+Sport Basketball Academy“ im Vordergrund. Die Academy, die 2011 unter dem Motto „Wir bewegen Kinder!“ von der Initiative „kinder+Sport“ ins Leben gerufen wurde, basiert dabei auf einem innovativen, sechsstufigen Leistungskonzept, das im Nachwuchsbereich des deutschen Basketballsports einzigartig ist. Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren können sich ganzjährig bei mehr als 200 Testtagen durch einen speziell entwickelten Trainingsparcours und durch insgesamt sechs Levels – vom „Rookie“ bis zum „Allstar“ – spielen. Möglich wird dies durch die Kooperation mit deutschen Basketball-Profivereinen der easyCredit Basketball Bundesliga (easyCredit BBL). Regelmäßig Testtage für basketballbegeisterte Kids aus Gießen und Umgebung aus, bei denen sie sich die begehrten Trikots erspielen können.

Der Parcours mit den Stationen Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination

Das sechsstufige Leistungskonzept der „kinder+Sport Basketball Academy“ und dessen Parcours sind einzigartig im Nachwuchsbereich des deutschen Basketballs. An vier verschiedenen Stationen werden die Grundfähigkeiten des Basketballs – Werfen, Dribbeln, Passen und Koordination – geschult und getestet.

In sechs aufeinander aufbauenden Levels, vom „Rookie“ bis zum „Allstar“, können die Kids Prüfungen ablegen. Mit jeder bestandenen Prüfung erhalten die Teilnehmer das zum Level gehörende farbige Trikot. Das Leistungskonzept basiert auf speziellen Trainingsinhalten, welche aus dem Profi-Training adaptiert wurden, und stellt so eine anspruchsvolle Herausforderung und Motivation für die Teilnehmer dar.

Um sich für die Testtage gut vorzubereiten, erhalten alle Teilnehmer eine Trainings-DVD, auf der aktuelle und ehemalige Nationalspieler und Basketballprofis als Levelpaten die Übungen erklären.

Infos zum Testtag:

Anmelden können sich alle Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. Der Anmeldeprozess erfolgt online über die Homepage der „kinder+Sport Basketball Academy“.

Kinder, die bereits bei der Academy mitgemacht haben, müssen keine Einverständniserklärung unterschreiben. Kinder, die noch nicht an der „kinder+Sport Basketball Academy“ teilgenommen haben, erhalten im Vorfeld des Testtages eine Einverständniserklärung, die unterschrieben zum Testtag mitgebracht werden muss.

Mehr Informationen zur „kinder+Sport Basketball Academy“ gibt es unter www.kinderplussport.de

Die Botschafter der „kinder+Sport Basketball Academy“

Basketball-Legende Henning Harnisch ist seit 2011 Botschafter der „kinder+Sport Basketball Academy“.

In dieser Funktion repräsentiert er die Initiative und setzt sich bereits seit der Gründung für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Academy  ein: 

Die ,kinder+Sport Basketball Academy’ hat klein angefangen und ist heute – nur fünf Jahre später – aus dem deutschen Jugendbasketball nicht mehr wegzudenken! Wir haben in den letzten fünf Jahren mehr als 120.000 Kinder und Jugendliche an den Basketball herangeführt, zu mehr Bewegung ermutigt und ihnen ein sportliches Ziel gegeben, auf das sie gerne hinarbeiten.

Als ehemaliger Nationalspieler ist er außerdem Vorbild für basketballbegeisterte Kinder und Jugendliche – ebenso wie die Local Heroes der Partnervereine.

Weitere Informationen zur „kinder+Sport Basketball Academy“ gibt es unter: www.kinderplussport.de 

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Fehler: Keine Beiträge gefunden.

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ