Möglichst viele Spiele für die U12-Oberliga
24. September 2021

Im dritten Jahr gehen die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers nun mit einem Team in der U12-Oberliga an den Start. Dabei macht sich diesmal bereits der 2020 neu geschaffene Unterbau mit der U10-Mannschaft bemerkbar. Die Oberliga-Mannschaft der U12 wurde hauptsächlich aus Spielern der letzten U12 und der damals neuen U10 zusammengestellt. Dazu kommen noch ein paar Spieler von Kooperationsvereinen. Trainiert wird das Team von Christoph Müller.

Die Spieler sind vorrangig im Jahrgang 2010 geboren und gehen nun für die BBA-U12 auf Korbjagd. Damit ist es für diese Jungs das letzte Jahr im Mini-Bereich. Darauf bereitet sich das Team bereits seit einiger Zeit intensiv vor. Mit Coach Chris Müller wurde viel an den typischen Merkmalen des BBA-Spiels gearbeitet. Wie läuft man in der Transition, welche Spuren werden besetzt und auch das Cuten zum Korb sowie Passen aus der Zone wurde geübt. Im Laufe der Saison werden gerade diese Punkte noch weiter intensiviert und gefestigt.

Im Sinne des Spielkonzepts der Basketball-Akademie beginnt schon die U12 mit dem aggressiven Verteidigen und dem schnellen, freien Spiel in der Offensive. Das trainierten die BBA-Jungs zuletzt auch bei einem Turnier in Marburg. Gerade mit der individuellen Verteidigung war der Trainer schon einverstanden. Aus dem Kader werden auch immer wieder Jungs Einsätze in der U12-2 bekommen, wenn sie in der Oberliga-Mannschaft nicht die gewünschte Spielzeit bekommen.

Ein Ziel für die Saison ist es allerdings auch, die Spielzeit zu maximieren. Coronabedingt wird auch die U12-Oberliga noch in zwei Staffeln von je sieben Teams ausgetragen. Die jeweils zwei besten Teams sollen dann im Frühjahr eine Hessenmeisterschaft ausspielen. Die zusätzlichen Spiele auf hohem Niveau wollen die Youngster der BBA GIESSEN 46ers gerne mitnehmen. Dabei stehen allerdings auch Gegner wie die Skyliners, die SG Weiterstadt oder die TG Hanau bevor. Nach der langen Spielpause beginnt die Saison am Sonntag um 14 Uhr mit einem Heimspiel gegen die SG Weiterstadt.

U14-Landesliga 2021/22

Teamfoto folgt.

Weitere Beiträge  
Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Ausgezeichnet – Nachwuchsarbeit durch Liga zertifiziert

Die Nachwuchsarbeit der 46ers-Familie ist mit der Bronze-Plakette zertifiziert worden. Bei der Prüfung durch den Deutschen Basketball-Ausbildungsfonds in Zusammenarbeit mit easyCreditBBL und 2. Basketball-Bundesliga wurde mit Spielern und Trainern gesprochen und die Infrastruktur vor Ort begutachtet.

mehr lesen
Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ