München zum Zweiten
5. November 2023
Letzte Woche in München bei den Bayern, diese zuhause gegen die Münchner IBAM. Die Aufgabe für die NBBL-Mannschaft der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers wird dabei am Sonntag um 15 Uhr in der Osthalle noch etwas schwerer, denn die KICKZ IBAM kommt ungeschlagen in an die Lahn.

Vier Spiele, vier Siege. Das zweite Münchner Team rollt seit Saisonbeginn durch die U19-Bundesliga. Der Auftaktsieg gegen den Stadtrivalen war ein erstes Ausrufezeichen. 89:55 gewannen sie auf dem Campus der Bayern. Es folgten der 81:73-Sieg gegen Jena und ein klares 87:60 in Bamberg. Vor zwei Wochen kam es dann in eigener Halle zum Spitzenduell gegen das Team Urspring. Mit 85:76 bewahrten sich die Isarstädter ihre weiße Weste und unterstrichen ihre Ambitionen für die laufende Saison.

Dabei stach gegen die Urspringer erneut Matija Milosevic hervor. Der Serbe legte gegen die Schwaben 35 Punkte auf. 7 Dreier fanden ihren Weg in den Korb, er blieb fehlerfrei bei näheren Feldwürfen und sammelte nebenbei noch 6 Rebounds und 4 Assists. Sein „schlechtestes“ Spiel machte der Shooting Guard gegen Bayern München, da erzielte er „nur“ 17 Punkte. 24,8 Punkte legt er im Schnitt auf. Dabei kann er auf das Selbstvertrauen eines Europameisters bauen. Im Sommer sicherte er sich mit Serbien den Titel in der U18-Altersklasse. Im Halbfinale hatte er mit zwei Punkten Anteil am 65:54 über Deutschland, die am Ende Bronze gewannen. Dort im Team waren vier Spieler, die ebenfalls im Süden der A-Division Gruppengegner der IBAM und 46ers sind. Bei den Münchnern sticht unterdessen noch Tin Udovicic heraus. Der Point Guard legt im Schnitt 16 Punkte, 6,3 Rebounds und 8,7 Assists auf.

Die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers kommen mit einer 100:67-Niederlage vom FC Bayern wieder und müssen weiter daran arbeiten, weniger Fehler zu machen. In der Marienstadt zeigten sich vor allem defensiv Lücken, die in den ersten Spielen nicht da waren. Hier wird das Hauptaugenmerk von Coach Sherman Lockhart liegen, damit das Ergebnis gegen den Tabellenführer freundlicher aussehen wird.

Carl Chromik

Sonntag
05. November 2023

15.00 Uhr

Sporthalle Gießen-Ost

Weitere Beiträge

 

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen
U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

Für die bevorstehende Saison 2024/25 sichten die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers,
neue Spieler, die die U12-Teams in der Oberliga und Landesliga verstärken können. Bist du ein leistungsorientierter Spieler, der sich in einem wettbewerbsorientierten Umfeld beweisen und sowohl persönlich als auch sportlich weiterentwickeln möchte? Dann besuche unsere Sichtung am 23. und 27. Mai und überzeuge unseren Coaching Staff mit deinen Fähigkeiten.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ