NBBL reist zu ungeschlagenen Franken – Livestream
5. November 2021

Gut ein Drittel der Drittel der Spielzeit der Nachwuchs Basketball-Bundesliga liegt hinter den ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Am Samstag geht es um 14:30 Uhr zum fünften Spiel der Saison bei Brose Bamberg/Tröster Breitengüßbach. Die Franken haben erst zwei Partien absolviert, feierten dabei allerdings auch zwei Siege. Das Spiel wird im kostenlosen Livestream auf sporttotal.tv übertragen! 

Durch zwei Spielabsagen hatte der fränkische Nachwuchs zuletzt freie Wochenenden und konnte sich weiter über den guten Saisonstart freuen. Allerdings nicht ohne Nachteile, so waren Teile der Mannschaft zuletzt in Quarantäne und so gab es nicht die besten Trainingsbedingungen. Auch die ProB-Mannschaft von Coburg, in der Teile der NBBL spielen, musste am vergangenen Wochenende die Begegnung gegen Hanau wegen eines positiven Falls absagen.

Sportlich lief es für die U19-Basketballer allerdings bisher rund. Zu Beginn der Spielzeit war das Team Südhessen in Breitengüßbach chancenlos und unterlag 44:82. Zur zweiten Partie reiste der Freak City-Nachwuchs nach Jena zu einem Spiel, das im dritten Viertel den Ausschlag gab. Die Gäste gewannen 87:79. In beiden Fällen war Adrian Worthy deutlicher Topscorer der Partie. 36 Punkte gegen Südhessen und 30 in Jena machen den Guard zu einem der besten Punktesammler der Liga. Dabei kann sich der 18-Jährige bislang auf seinen Dreier verlassen, der zu fast 40 Prozent fällt. Mit 6,5 Assists, 6 Rebounds und 4 Steals pro Spiel zeigt der ehemalige Würzburger aber auch neben dem Scoring seine Qualität.

Mit Joshua Schönbäck, Nico Höllerl und Danas Kazakevicius hat Trainer Jan Schroeder drei weitere Spieler im Aufgebot, die bisher im Schnitt zweistellig punkten. Neben Worthy und Schönböck standen zudem schon Lukas Passarge und Calin Nita für Coburg auf dem ProB-Parkett. Während die älteren Gießener NBBL-Spieler sich noch an die spannenden Duelle gegen Worthy mit Würzburg in der JBBL erinnern, werden die jüngeren noch die Spiele gegen Nita von vorletzter Saison in Hinterkopf haben. Bis zum vergangenen Sommer ging der 16-jährige Rumäne für Düsseldorf auf Korbjagd.

Wir wollen den nächsten Schritt in unserer Offensive machen“, gibt Trainer Sherman Lockhart die Marschroute vor. „Wir müssen Worthys Kreise einengen, aber auch die Bamberger Physis matchen. Da kommt einiges an Arbeit auf unsere Defensive zu. Wenn uns das an beiden Enden des Feldes gelingt, sehe ich uns dort nicht chancenlos.

Sherman Lockhart

Der Livestream läuft ab Samstag 15 Uhr kostenlos auf sporttotal.tv!

Weitere Beiträge

 

Sonntag ist (Heim-)Spieltag

Sonntag ist (Heim-)Spieltag

Vier Spiele haben die Jugendteams der Basketball-Akademie GIESSEN 46ers am Sonntag. Wie die beiden Bundesliga-Teams haben drei davon ein Heimspiel und auch die U18 beginnt am Samstag das Wochenende in eigener Halle. Einzig die U14-2 reist am Wochenende und dann gibt es direkt das Topspiel.

mehr lesen
JBBL startet gegen Hanau in die Relegation

JBBL startet gegen Hanau in die Relegation

Zweiter Anlauf zum Start in die JBBL-Relegation für die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers. Nachdem der geplante Auftakt in Weiterstadt nicht stattfinden konnte, wartet nun das Heimspiel gegen die Schick Group White Wings Juniors. Am Sonntag um 12 Uhr geben die Hanauer ihre Visitenkarte in der 2G-geprüften Sporthalle Gießen-Ost ab.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ