Rematch aus NBBL-Playoffs
14. Oktober 2023

Im letzten Jahr trafen sich die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers und das Team Urspring im Playoff-Achtelfinale. Nun stehen sich beide Mannschaften in der Hauptrunde A der U19-Bundesliga erneut gegenüber. Am Sonntag um 15 Uhr ist Sprungball in der Sporthalle Gießen-Ost.

Gut mitgespielt, aber am Ende waren die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers das etwas glücklosere Team. Nach der knappen Heimniederlage gegen Bamberg wartet exakt eine Woche später das nächste Heimspiel auf die NBBL-Mannschaft. Diesmal ist das Team Urspring zu Gast, das der Gießener Playoff-Gegner in der Aufstiegssaison 2022/23 war. Nach zwei tollen Kämpfen unterlagen die Nachwuchs-46ers dennnoch mit 0-2.

Während Gießen mit 0-2 in die Saison gestartet ist, hat Urspring erst eine Partie absolviert und die knapp gewonnen. 76:68 besiegten sie die Niners Chemnitz Academy, die auch Gießens Auftaktgegner waren. Leonard Laar war dabei mit 24 Punkten Topscorer seines Teams. Nachdem er letzte Saison noch im Schatten der 2004er stand, hat er über den Sommer einen großen Schritt gemacht. Er steht wie zehn weitere NBBL-Spieler im ProB-Kader vom Team Ehingen, wo in dieser Saison auch ex-BBA Center Finn Döntgens auf Korbjagd geht. Unter den Urspringschülern ist Jorke Aav mit 7,7 Punkten und 1,7 Assists der erfolgreichste in der ProB.

Headcoach Sherman Lockhart: „Mit Urspring kommt eine Mannschaft zu uns, die am Ende der Saison in der oberen Tabellenhälfte zu erwarten sind. Sie sind sehr strukturiert, haben sehr große und athletische Spieler und sehr clevere Spieler. Da müssen wir als erstes auf Point Guard Jorke Aav aufpassen, dann kommt mit Jared Grey ein großgewachsener Flügelspieler und als dritter im Bunde Leonard Laar, der für Gefahr unter den Körben sorgen wird. Sie haben sowohl ein starkes Inside-Game als auch von der Dreierlinie. Das macht sie sehr schwer zu verteidigen. Wir haben uns entsprechend vorbereitet, aber es wird vom Niveau das toppen, was unsere ersten Gegner hatten. Wir freuen uns dennoch auf das Spiel und wollen den ersten Heimsieg einfahren.“

Carl Chromik

Sonntag
15. Oktober 2023

15.00 Uhr

Sporthalle Gießen-Ost

Weitere Beiträge

 

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

Heißer Sommer – 3×3 LOTTO Hessen-Tour in Gießen

3×3 kommt auch 2024 nach Gießen! Am 22. und 23. Juni macht die 3×3 LOTTO Hessen-Tour 2023 Station in Gießen. Diesmal wird das Turnier noch größer, denn neben U16 und U18 können auch U12, U14 und Herren/Damen mitspielen! Für die U16 und älter geht es dabei erneut um Tickets für die Hessenmeisterschaft in Hanau.

mehr lesen
U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

U12-Sichtung: Leistungsorientierte Spieler gesucht

Für die bevorstehende Saison 2024/25 sichten die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers,
neue Spieler, die die U12-Teams in der Oberliga und Landesliga verstärken können. Bist du ein leistungsorientierter Spieler, der sich in einem wettbewerbsorientierten Umfeld beweisen und sowohl persönlich als auch sportlich weiterentwickeln möchte? Dann besuche unsere Sichtung am 23. und 27. Mai und überzeuge unseren Coaching Staff mit deinen Fähigkeiten.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ