Treue Partnerschaft –BBA kann weiter auf Sparkasse Gießen zählen
28. September 2022

Auch in die Saison 2022/23 gehen die Basketball-Akademie GIESSEN 46ers mit der Sparkasse Gießen als treuem Sponsor. Auf den Hosen zahlreicher Teams prangt auch in dieser Spielzeit das markante S in rot oder weiß, je nach Hintergrund.

Der Finanzdienstleister aus der Universitätsstadt wird in der kommenden Saison den Nachwuchs-Basketball weiter aktiv unterstützen. Damit bleibt die treue Partnerschaft bestehen, die seit vielen Jahren eine wichtige Größe für die Förderung der jungen Sportler bildet.

„Gerade in diesen Zeiten sind wir dankbar, einen solch loyalen Partner zu haben“, zeigt sich Nachwuchskoordinator Sherman Lockhart erfreut über die Vertragsverlängerung. „Mit der Sparkasse Gießen haben wir einen Unterstützer, auf den wir uns seit vielen Jahren verlassen können. Als starkes Unternehmen aus unserer Region stehen sie an unserer Seite, um den Basketball-Nachwuchs an den Profi-Bereich heranzuführen.“

Über die Sparkasse Gießen: Die Sparkasse Gießen ist mit Filialen in Gießen und im Landkreis in Allendorf (Lumda), Buseck, Fernwald, Heuchelheim, Langgöns, Lich, Linden, Lollar, Pohlheim, Reiskirchen und Staufenberg vertreten. Dazu kommen 12 SB-Filialen, die Online-Filiale und ein eigenes telefonisches Kunden-Service-Center. Das Leistungsspektrum der Sparkasse umfasst die Beratung und Betreuung in allen Fragen rund um Finanzdienstleistungen für Privat-, Firmen- und Kommunalkunden.

Kaiser Strobl (U14)
Kaiser Strobl (U14)
Weitere Beiträge  
Osterferien voller Begeisterung gestartet

Osterferien voller Begeisterung gestartet

Lange mussten die Schüler*innen in Hessen auf ihre Ferien warten, aber die lange Zeit zwischen Silvester und Ostern fand vorige Woche doch ein Ende. Für 61 Jungen und Mädchen gab es in der ersten Woche der Ferien doppelt Grund zur Freude. Das Oster-Camp der Basketball-Akademie GIESSEN 46ers fand statt und brachte den Kindern Spiel, Spaß und gute Trainingseinheiten.

mehr lesen
Furioser Start

Furioser Start

Die ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers sind furios in die erste JBBL-Playoffrunde gestartet. Im Heimspiel gegen den FC Bayern München führten sie mit 30:24 nach dem ersten Viertel. Danach drehten die Gäste allerdings auf und so unterlag die Gießener Mannschaft am Ende vor toller Kulisse mit 71:98. Am Sonntag geht es in München dann zum Rückspiel.

mehr lesen

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Spendenkonto

Basketball-Akademie GIESSEN 46ers e.V.

IBAN: DE61 5139 0000 0019 6406 04 BIC: VBMHDE5F

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ